PRESSEMITTEILUNG 19.08.2009

Bewusst robust

Die Firma guédon präsentiert auf der MOTEK 2009 in Stuttgart sowie auf der Fachpack 2009 in Nürnberg mit der Baureihe V2 einen Vakuumejektor von hoher Zuverlässigkeit und Stabilität

NÜRNBERG  _  Vom Kleinstejektor für die Montage direkt am Vakuumsauger bis zum Multifunktionsejektor für den gesamten Automatisierungsprozess bietet die guédon gmbh & co kg eine große Bandbreite an Ejektoren. Einen äußerst robusten und zuverlässigen Ejektor mit Abblasfunktion und Vakuumschalter präsentiert der Vakuum- und Pneumatikspezialist guédon jetzt auf der MOTEK in Stuttgart sowie auf der Nürnberger Fachpack mit der Ejektorreihe V2.

Dabei besteht der Ejektorkörper aus hartem, widerstandsfähigem Aluguss und besitzt ein aufgesetztes ISO-Ventil. Ein weiterer Pluspunkt der neuen Baureihe: Da der Ejektor V2 ohne weitere bewegliche Teile und Dichtungen auskommt sowie eine geradlinige Druck- und Abluftführung erlaubt, ist er verstopfungs- und damit nahezu wartungsfrei. Eine eventuelle Wartung beschränkt sich lediglich auf den Austausch des ISO-Ventils bzw. des Vakuumschalters.

Aufgrund seiner besonderen Robustheit ist der V2 ideal geeignet für schwierige Bedingungen, wie sie beispielsweise in Presswerken der Automobilindustrie oder in der Kartonagenherstellung zu finden sind.
Positiv fällt die Produktneuheit auch in der Kostenbilanz auf: Der reduzierte Aufbau der Baureihe V2 ermöglicht einen niedrigen Anschaffungspreis für den Kunden.

Der neue Vakuumejektor V2 ist in drei Leistungsgrößen erhältlich. Neben der Ein- und Ausschaltfunktion des Vakuums ist ein weiteres wesentliches Ausstattungsmerkmal des Ejektors die Abblasvorrichtung, durch die ein schnelleres Lösen des Werkstückes und damit höhere Taktzeiten erreicht werden.
Durch einen optional am Auslass montierten, verstopfungsfreien Schalldämpfer arbeitet der Ejektor zudem besonders geräuscharm.
 
Zeichen
1.668 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Bildtext:Motiv Ejektor V2
Robust, zuverlässig und günstig in der Anschaffung: die Ejektor-Baureihe V2 der Firma guédon.

Besuchen Sie uns auf der MOTEK in Stuttgart vom 21.9. bis 24.9.2009,Halle 5, Stand 5242
sowie auf der FachPack in Nürnberg vom 29.9. bis 01.10.2009, Halle 3, Stand 3-120

Informieren Sie sich ab 15.09.2009 in unserem neuen Online-Portal www.guedon.de

Zum Seitenbeginn

Das Unternehmen

Mit einer über 30-jährigen Branchenerfahrung gehört die guédon gmbh & co kg zu den spezialisierten Anbietern im Bereich Vakuumtechnik und Pneumatik. Die Marke guédon steht dabei für innovative Lösungskompetenz und kreative Branchenlösungen.
Im Jahr 1974 von Pierre Guédon gegründet, wird das Unternehmen mit Sitz in Nürnberg
derzeit von Patrick Guédon in zweiter Generation geführt. Seinen Kunden aus den verschiedensten Branchen bietet der Vakuum- und Pneumatikspezialist neben einer umfassenden Auswahl an hochwertigen Vakuumsaugern, Ejektoren und Vakuumpumpen aus einer Hand auch ein vielfältiges Angebot an Pneumatik-Zylindern und -Ventilen sowie an entsprechender Steuerungstechnik und Druckluftkissen.
Ein hoher Qualitätsstandard sowie der kundennahe Service sind wesentliche Grundlage des Unternehmenserfolgs.

Pressekontakt

guédon gmbh & co kg
Ansprechpartner: Barbara Seyferth
Fon +49 (911) 376554-66
E-Mail: bs@guedon.de 
www.guedon.de 

gräßel _kommunikation
Ansprechpartner: Simone Heimerl-Gräßel
Fon +49 (9131) 90 82 76-0
E-Mail: s.heimerl-graessel@graessel-kommunikation.de
www.graessel-kommunikation.de